Unsere Veranstaltungen sollen ab 13. November wieder stattfinden- abhängig von der jeweiligen Corona- Verordnung

Ab 13. November wollen wir wieder unseren Veranstaltungsbetrieb aufnehmnen- im Veranstaltungsraum der Bastion oder im Alten Gemeindehaus. Beide Lokalitäten verfügen über ein Hygienekonzept und über ausreichende Belüftung. Die Anzahl der Besucher wird gemäß den Abstandsregeln stark reduziert.

Angesichts noch steigender Infektionszahlen hängt von den aktuellen Verordnungen im Bund, Land, Kreis und der Stadt ab, ob die Veranstaltungen statt finden dürfen.  

Eintrittskarten ausgefallener oder verschobener Veranstaltungen können bei der Vorverkaufsstelle (Juwelier Schairer) oder bei später wieder stattfindenden Veranstaltungen an der Abendkasse  abgegeben werden. Der Eintrittspreis wird zurück erstattet. Wir versuchen, alle ausgefallenen Veranstaltungen später nachzuholen. Die schon erworbenen Tickets können dann auch gegen neue eingetauscht werden, sofern noch Platz in der Veranstaltung vorhanden ist. Deshalb empfiehlt sich ein frühzeitiger Umtausch sobald der Vorverkauf für die Veranstaltung stattfindet.