Download Mai-Juli 2024

 

Für die meisten unserer Veranstaltungen sind auch Tickets über den EasyTicket-Service erhältlich. Die Veranstaltungen mit...

Weiterlesen

Sa 03.05.2025 20:30 Marian Petrescu Trio


Plays Oscar Peterson

Ort: Club Bastion

Jazz 

Einlass: 20:00 Uhr

Eintrittspreise:

18.-€ €

12.-€ €

Bestuhlt
 

 

Karten noch nicht im VVK

 

VVK: Juwelier SCHAIRER
Tel: 07021/2404
oder bei Easy Ticket


 

Marian Petrescu ist weltweit als einer der wenigen lebenden Pianisten bekannt, der die Virtuosität, Sensibilität und den Jazz-Groove des großen Oscar Peterson liefern kann. Er ist 1970 in Bukarest geboren und stammt aus einer großen Musikerfamilie. Bereits im Alter von vier Jahren begann er mit dem Klavierspiel. Seine Studien absolvierte er am Konservatorium Klassik und Jazz in Schweden und danach an der Sibelius-Akademie in Helsinki. Auf dem Hintergrund einer soliden klassischen Ausbildung ist seine Karriere als offensichtlich von Oscar Peterson inspirierter Jazzpianist von internationalen Erfolgen geprägt, mit Auftritten gemeinsam mit weltweit renommierten Jazzgrößen und an bedeutenden Festivals. Nicht umsonst nennt ihn sein Mentor in Paris, Martial Solal, „Horowitz des Jazzpianos“.


Joel Locher aus Stuttgart ist ein vielbeschäftigter und hochgeschätzter Kontrabassist, vor allem auch in der Gypsy Jazz- Szene, z.B. im Gismo Graf Trio. Darüber hinaus arbeitete er mit vielen Musikern, die Rang und Namen haben.


Nach den Jazz- Bachelor/Masterstudien in Stuttgart, Krakau und Würzburg hat Felix Schrack seinen Stil des Schlagzeugspielens gefunden, weg vom Begleitinstrument hin zu einem melodischen und musikalischen Gegenpol, jedoch immer der gespielten Musik dienend.
Das Trio spielt ein abwechslungsreiches Programm quer durch die Standards des Jazz.

Mit großer Lust am Improvisieren, vital und dynamisch, zünden sie ein musikalisches Feuerwerk.

 

 

 

Nach oben