Sa 18.03.2023 20:30 Harry Marte & Little Prayers


Americana, Roots Rock, Blues, Country

Ort: Club Bastion

Blues  Rock/Pop 

Einlass: 20:00 Uhr

Eintrittspreise:

17,- €

13,- €

Bestuhlt
 

 

Karten noch nicht im VVK

 

VVK: Juwelier SCHAIRER
Tel: 07021/2404

 

Weiterführende Informationen:

 

 

Harry Marte & Little Prayers


Harry Marte ist …, ja wie eigentlich? Wie der Geruch eines Nadelwaldes, wie eine Bö auf freiem Feld, wie die Gischt auf See. Sanft und stürmisch zugleich. Sein gesungenes Wort – glaubhaft. Titel wie: I Will, Seven Little Boys oder auch Walnut Tree zeugen davon, dass Marte weiß, wovon er singt.


Unverkennbar seine Nähe zum späten John Hiatt oder Johnny Cash. Songwriter und Sänger der besonderen Art halt. Cool!


Die Band umfließt mit ihrem Spiel gekonnt Martes Stimme und hebt sie auf eine Weise, die die Verbundenheit untereinander erkennen lässt. Eine Band, bestehend aus exzellenten Musikern, Komponisten und Produzenten der Stilrichtungen Jazz, Soul, Funk, Rock und Blues. Eine Mischung die geglückt ist.


Mit Alfred Vogel ist nicht nur ein vielseitiger Schlagzeuger und Produzent an Bord, sondern auch der Kurator des legendären Bezau Beatz Festivals. An der 5-seitigen-Freetles-Bass-Ukulele zupft ein Pionier dieses Instruments Raphael Preuschl u.a. bekannt mit dem David Helbock Trio. Marco Figini an unzähligen Produktionen beteiligt fügt sich mit elektrischer und akustischer Gitarre perfekt in das Live-Geflecht aus Americana, Roots Rock, Blues und Country ein.


Homepage: harrymarte.com


Weitere Verlinkungen:
www.facebook.com/harry.marte.1
www.instagram.com/harry.marte/
harrymarte.com/music.html
www.youtube.com/watch
www.youtube.com/watch
www.youtube.com/watch
https://www.youtube.com/watch?v=OTDCXO7xtCo

 

 

Nach oben