Emails und Anrufe können deswegen nicht entgegen genommen bzw. beantwortet werden (Emails, die in diesem Zeitraum ankommen werden nicht bearbeitet!)....

Weiterlesen

Fr 25.01.2019 20:30 Locals In Concert mit Taper Off und Ohne Kompass


Raus aus dem Proberaum - rauf auf die Bühne!

Erster Termin der neuen Veranstaltungsreihe

Ort: Club Bastion

Jugend  Rock/Pop  Blues  Sonstiges 

Einlass: 19:30 Uhr

Teilbestuhlt
 

 

Der Hut geht rum...

 

 

Weiterführende Informationen:

 

   

Taper Off

Taper Off

Taper Off

ohne Kompass

ohne Kompass

ohne Kompass

ohne Kompass

ohne Kompass

ohne Kompass

ohne Kompass

ohne Kompass

ohne Kompass


Die Bands für das erste Locals in Concert stehen fest! Wir freuen uns Euch zwei junge Kircheimer Bands präsentieren zu können:

 

Taper Off, das sind "nur" Gitarre (Elia Marc Bimberg) und Schlagzeug (Philipp Kubicka) aber ein satter Sound! Die beiden 19-Jährigen aus Kirchheim bieten mit ihrer energiegeladenen Liveshow einen eigenständigen Rock Sound. Als Newcomer tüfteln sie schon 2 Jahre an ihren eigenen Songs, die sich aus Elementen von Alternative-Rock, Pop-Rock und Punk-Rock zusammensetzen.

Wegen eines tragischen Unfalls des Schlagzeugers musste Crowd Of Exempt leider absagen. Wir wünschen ihm schnelle Genesung und werden Crowd Of Exempt in einem der folgenden Locals in Concert präsentieren.

 

Vielen Dank an die Jungs von Ohne Kompass, die kurzfristig zugesagt haben. Die fünf Musiker aus Wendlingen werden euch mit Alternative-Deutsch-Rock begeistern. Einflüsse von Heisskalt, Lygo und Tiny Moving Parts sind nicht zu überhören. Trotzdem bringen Dani, Dino, Nico, Passi und Tobi ihren eigenen Stil auf die Bühne. Tobi Haußmann, lead vocals, hat auch schon bei The Scouts und Missing Brake das Publikum in seinen Bann gezogen.

Hier könnte Eure Bandbeschreibung stehen!!!
Bewerbt Euch gleich unter localsinconcert(at)club-bastion.de

 

Die Bastion bietet Bands aus der Umgebung Auftrittsmöglichkeiten an.

Ihr seid aus Kirchheim oder der näheren Umgebung?
Ihr würdet Euch zur Altersgruppe der "Jungen" oder "Junggebliebenen" zählen?
Andere behaupten von Euch Ihr seid anders und stecht aus der Masse heraus?

Ihr habt Euren Schwerpunkt auf eigener Musik und steht gerne auf der Bühne?
Zu performen ist Eure Leidenschaft und Ihr könnt Euer Publikum begeistern?

Dann seid Ihr bei uns richtig - wir, der Club Bastion, haben uns Termine für Euch freigehalten.

Bewerbt Euch wenn Ihr Euch angesprochen fühlt, oder auch einfach wenn Ihr nur einen Moment darüber nachgedacht habt.  


Eure Bewerbung sollte auf jeden Fall enthalten:

Bandname
Musikrichtung
Herkunftsort
kurzer Infotext
Links zu Websites etc.
Tonproben oder eben Links zu entsprechenden Seiten, falls vorhanden.
 

Wir nehmen für die Veranstaltung keinen Eintritt. Deshalb gibt es eigentlich auch keine Gage. Und dennoch  sollt Ihr eine kleine finanzielle Vergütung erhalten. Wir werden bei der Veranstaltung einen Hut herum gehen lassen und offensiv dafür werben. Und auch die Bastion wird einen Beitrag für den Hut leisten.


Was wir nicht wollen!

Ganz klar: Wer in seinen Texten Gewalt verherrlicht, zu Gewalt aufruft, Minderheiten übel beleidigt oder gar einer extremen Szene angehört, sollte sich gar nicht erst bewerben. Da stehen wir so gar nicht drauf. Aber ganz ehrlich: Ihr würdet Euch bei uns sowieso nicht wohlfühlen ...


Pdf drucken

Nach oben