Fr 27.05.2022 20:30 Sob & The Czyks


Blues und Gospel hin zum Cool Jazz

Ort: Club Bastion

Jazz  Blues 

Einlass: 20:00 Uhr

Eintrittspreise:

22.- €

16.- €

Bestuhlt
 

 

Karten verfügbar

 

Vorverkauf:

Juwelier SCHAIRER
73230 Kirchheim/Teck
beim Rathaus
Tel: 07021/2404

 

Weiterführende Informationen:

 

   

Foto: Christian Rintelen


Sob & The Czyks – eine Band, die sechs der führenden Jazzmusiker unter Leitung von Andreas Sobczyk in einem Projekt vereint. Die Namen zierten alle schon mal Sobczyks CD- Hüllen oder Konzertplakate: Denise Gordon (Gesang), Malo Mazurié (Trompete), Stephan Holstein (Klarinette, Saxophon), Andreas Sobczyk (Klavier), Karol Hodas (Kontrabass) und Peter Müller (Schlagzeug).

 

In kleineren Besetzungen ist diese Formation seit 15 Jahren immer wieder unterwegs aber zum ersten Mal trifft sich die komplette Band im August 2020 auf Einladung des Produzenten Robert Merker in den berühmten Powerplay Studios in Maur bei Zürich, um ganz analog – ohne Netz und doppelten Boden – auf 2 Spur Bandmaschine, also „live-to-2-track“ eine Doppel-LP aufzunehmen. Mittlerweile hat man das 4. Volume auf diese Art  eingespielt - kein Ende in Sicht, Band und Produzent sind zu sehr angetan von dieser ursprünglichen Art aufzunehmen.

 

Die Musik beschreibt Sobczyk als „SOULFUL JOURNEY – FROM BIG APPLE TO BIG EASY“, die Basis der Band und jedes einzelnen Musikers beruht auf dem New Orleans Jazz Anfang des 20. Jahrhunderts und bewegt sich über Blues und Gospel hin zum Cool Jazz der New Yorker Szene Mitte der 1950er Jahre.

 

Die Musizierfreude der Band überträgt sich nach wenigen Takten auf jedes Publikum. Selbst hart gesottene Modern Jazz Fans spüren bei dieser Band sehr schnell, warum es notwendig ist, die Ursprünge des Jazz zu kennen.

 

 

 

Nach oben